Beil- un Hammerstiele

Safety first

Beim Entwurf und der Produktionvon unseren Beil und Hammerstielen ist Sicherheit unsere erste Sorge. Wir legen auch den grössten Wehrt auf die Qualität vom Holz un die Wahl der Holzsorten.

Achten sie immer aber sicher bei der Wahl des Hammers auf den richtigen Durchmesser und die Schärfung wenn sie sich einen Ersatzstiel anschaffen.

Nur die härtesten Holzsorten

Weil die Härte vom Holz hier so wichtig ist, werde Hammer und Beilstiele nur gemacht aus Eschen oder Hickoryholz. Esche ist eine häuftig gebrauchte Holzsort für Werkzeugstiele. Die Nerfen laufen gerade über die ganze Länge vom Stiel. Hickory ist besonder geeignet für Beile und Hammer weil es noch Härter ist wie Esche. Wir raten diese Holzsort dann auch für beruflichen gebrauch an.